Gerd Dudenhöffer im Scala

Heinz Becker kommt vom Saarland nach Ludwigsburg

Ajooh! Der Heinz Becker kommt nach Ludwigsburg! Seit 30 Jahren spielt Gerd Dudenhöffer nun schon seine Paraderolle und hat für sein neues Programm „Deja Vu“ ein Best Of Heinz Becker im Gepäck.

Dudenhöffer spult die bekannten Pointen aber nicht einfach nur ab. Einmal mehr deutet er im breitesten Dialekt auf die Wunden der Gesellschaft und macht darauf aufmerksam, dass sich nicht nur seine Pointen wiederholen (und wir sie gerne immer wieder sehen) sondern auch die Geschichte.

Er spricht aus Erfahrung: Bereits 16 Bühnenprogramme hat er in seiner Rolle schon gespielt, ganz zu schweigen von der Fernsehserie „Familie Heinz Becker“. Er ist Experte in Wiederholung, kennt all ihre guten und schlechten Seiten. Am 25. März um 20 Uhr können Sie mit ihm in diese Welt eintauchen und über seine wunderbaren Witze lachen.

 

von Maike Müller| Public Relations | WilhelmGalerie
Bild Gerd Dudenhöffer | Public Relations | WilhelmGalerie

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen