Kinderkino im Orfeo und Caligari

Regelmäßig spezielle Kinotage für die Kleinen

Jeden Monat gibt es im Orfeo- und Caligari-Kino das ganz besondere Erlebnis für die Kleinen: das Kinderkino. Die Kinos geben kleinen Filmfans die Möglichkeit, neue Kinderfilme und Kinderfilm-Klassiker nochmals auf der großen Leinwand zu erleben.

Monatlich werden zwei, mit viel Sorgfalt ausgewählte Filme gezeigt. Meistens am ersten und dritten Wochenende des Monats werden diese dann in einem oder beiden Kinos mehrmals gezeigt. Beim an manchen Terminen zusätzlich stattfindenden „Kinderkino Plus“ beschäftigen sich die Kinder dann außerdem nach dem Film gemeinsam mit ausgewählten Gästen mit dem Stoff des Films.

Die Organisatoren suchen dafür vor allem nach Filmen, die zwischen dem Hollywood-Family-Entertainment untergehen. Im Februar (2. bis 4.) läuft darum auch ein Film, der einen außergewöhnlichen Schauplatz hat: die turkmenische Wüste.

In „Karakum – Das Wüstenabenteuer“ geht es um den 13-jährigen Robert. Mit seinem Vater darf er nach Turkmenistan reisen und erlebt dort einige Abenteuer. Mit tollen Bildern erzählt Regisseur Arend Agthe von Fremdheit und einem spannenden Land. In Ludwigsburg wird der Film als Director’s Cut gezeigt – also genau so wie der Regisseur ihn geschnitten hat. Beim Kinderkino Plus, das am Samstag, 3. Februar ab 14.30 Uhr, stattfindet, werden die Kinder nach dem Film gemeinsam mit Medienpädagogin Silvia Falkenmayer Wüstenbilder mit Fingerfarben malen.

Der zweite Film für den Februar ist „Amelie rennt“ (17. und 18.). Ein ganz anderes Setting, aber auch ein mutiges Kind: Amelie hat Asthma, muss in eine Lungenklinik in Südtirol und will hat einfach keine Lust. Sie missachtet Regeln und beschließt, allein auf einen Berg zu steigen. Zum Glück folgt ihr einer der einheimischen Jungen. Ob das wohl gut geht?

Das Kinderkino findet regelmäßig im Orfeo und/oder Caligari statt.
Die genauen Uhrzeiten, das Programm und Informationen zum „Kinderkino Plus“ finden Sie auf www.kinokult.de/kinderkino

 

Maike Müller | Public Relations | WilhelmGalerie
Bild Lily LaVie Photo | Public Relations | WilhelmGalerie

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen