Märchen für alle im Blühenden Barock

Wundervollen Märchen lauschen im verzauberten Garten

Es gab einmal Kinder, die Träume hatten. Träume von Drachen, Piraten, Feen und Abenteuer. Sie gingen ins Blühende Barock und lauschten einem erfahrenen Märchenerzähler. Er wusste, was sie bewegt. All diese Helden, die Sagengestalten und Vagabunden entfalteten sich in ihren Gedanken.

Noch nie gab es ein Märchen, das kürzer war. Aber vermutlich auch keines, das so wahr war. Am 26. Un 27 August ist es wieder so weit: Im Blühenden Barock erzählt Hermann Büttner Märchen für alle. Von 14 bis 16 Uhr entführt der professionelle Märchenerzähler in zauberhafte Welten.

Der Hauptaugenmerk liegt auf Aschenputtel, ihren Tauben und den verzauberten Schuhen, die sie zum Ball ausführt. Der Märchenerzähler hat diese Geschichte vollkommen verinnerlicht, entführt nicht nur die Kleinen in Traumwelten.

Hermann Büttner ist regelmäßig zu Gast im Auktionshaus des Märchengartens. Auch im September führt der Weg in die Fantasie. (Die Termine finden Sie unter www.blueba.de/veranstaltungskalender)

Und da sie nicht gestorben sind, träumen sie noch heute.

 

Maike Müller | Public Relations | WilhelmGalerie
Bild pixabay.com | Public Relations | WilhelmGalerie

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen