Musikalische Weinprobe mit Vincent Klink

Die Ludwigsburger Schlossfestspiele betören alle Sinne
Vincent Klink ist den meisten Freunden des Genusses ein Begriff: als Fernsehkoch, Autor und Restaurantbetreiber des Sternerestaurants auf der Stuttgarter Wielandshöhe. Aber das ist noch lange nicht Alles. Klink ist auch großer Jazz-Fan und spielt selbst Basstrompete. Nun lädt er Sie zur musikalischen Weinprobe ein.

Im Rahmen der Ludwigsburger Schlossfestspiele wird die Burg Wertheim eingenommen – für ein musikalisches und kulinarisches Genussspektakel. Am 28. Mai 2017 um 18.30 Uhr geht es hier rund. Gäste werden von feinen Jazztönen, Weinen, Verspertellern verwöhnt und einem herrlichen Ausblick verwöhnt.

Das Allroundtalent Klink wird musikalisch unterstützt von einem der renommiertesten Pianisten Deutschlands: Patrick Bebelaar. Er wurde 2000 mit dem Jazzpreis Baden-Württemberg ausgezeichnet, komponierte unter Anderem im Auftrag der Bachakademie und arbeitet mit internationalen Künstlern – auch Spartenübergreifend – zusammen.

Klink und Bebelaar kennen sich seit vielen Jahren. Sie musizieren und schlemmen regelmäßig gemeinsam und nehmen die Zuschauer und Weintester mit auf eine Reise der Sinne.

 

von Maike Müller| Public Relations | WilhelmGalerie
Bild Lily LaVie Photo | Public Relations | WilhelmGalerie

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen