Muttertag in der WilhelmGalerie

Nur das Beste für die beste Mama

Ohne sie gäbe es uns nicht und einmal im Jahr ist es Zeit, danke zu sagen und unsere Wertschätzung auszudrücken. Seit 1914 hat sich dieser Tag, von den USA ausgehend, in der westlichen Welt etabliert. Die WilhelmGalerie hat auch in diesem Jahr viele Vorschläge für das perfekte Geschenk zum Muttertag am 13. Mai.

Bereits heute, am 7. Mai, können Kinder in der Gesundhaus Apotheke Herzen basteln. Die Bastel-Experten der Kreativ-Kunst-Werkstatt Paradies-Gärtchen am Seeschloss Monrepos gastieren hier von 14.00 bis 18.00 Uhr und stehen den Kreativen mit Rat und Tat zur Seite, um ein ganz besonderes Geschenk zu entwerfen.

Am Blumenstand in der WilhelmGalerie bietet Elke Kasch gute Beratung und wunderschöne Sträuße und Pflanzen für den besonderen Tag.

Einen Tag vor dem Muttertag, am Samstag, 12. Mai, kann bei Trölsch gemeinsam mit den Bäckern eine eigene Torte entworfen werden. Für einen Unkostenbeitrag für die Torte selbst, kann beim großen Muttertagsbacken verziert werden, was das Zeug hält!

Natürlich haben auch die anderen Shops im Einkaufscenter allerlei Ideen für unsere geliebten Mütter: Schokolade, Parfum, Kleidung, Dekoration und vieles mehr – der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Die WilhelmGalerie wünscht allen Müttern einen sonnigen Tag und natürlich viel Freude mit der Familie und ihren Geschenken.

 

Maike Müller | Public Relations | WilhelmGalerie
Bild Lily LaVie Photo | Public Relations | WilhelmGalerie

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen