Saisonstart im Blühenden Barock

Ab dem 17. März blüht das Barock wieder
Am 16. März ist der große Dauerkartenvorverkauf vorbei und das Blühende Barock mitsamt Märchengarten startet am darauffolgenden Tag, am 17. März um 7.30 Uhr in die Gartensaison 2017! Wie immer warten auf alle Flaneure und Blumenliebhaber tolle Veranstaltungen und blühende Überraschungen.

Zum Start locken die „Hängenden Gärten“ in die Orangerie: Richten sie beim Spazieren Ihren Blick nach oben, denn hier spielt eine ganz andere Perspektive die Hauptrolle. Am 21. April wechselt die Orangerie dann ihre Blüten und zeigt in der Ausstellung „Kunst und Floristik“, wie kreativ Pflanzen von Künstlern eingesetzt werden können. In weiteren Ausstellungen in der Orangerie wird sich alles um „Urban Gardening“, Rosen, „Sterne Mexikos“ und Gedenkfloristik drehen.

Neben den Ausstellungen hat das blühende Barock natürlich noch so einige Veranstaltungen und Führungen anzubieten, die Sie nicht verpassen sollten. Beim „Schaufahren der Modellschiffe“ im April zeigt der Schiffsmodellbauclub seine Arbeit und übergibt auch mal das Ruder an Besucher. Von 17. März bis 23. April können Erwachsene wie Kinder in den „Strohwelten“ herumtoben, bei der großen Verkaufsschau, den „Barocken Gartentagen“ schlemmen und shoppen was das Zeug hält.

Wer dann noch nicht genug hat: Das war es noch lange nicht! Straßenmusikfestival, Musikfeuerwerk, Sand-Kunst, Lichterzauber, Kürbisausstellung, Pflanzberatungen, Konzerte, Kasperltheater und vieles mehr.

Bleibt nur noch zu sagen: Auf ins Blühende Barock!

 

von Maike Müller| Public Relations | WilhelmGalerie
Bild Lily LaVie Photo | Public Relations | WilhelmGalerie

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen