BACHBEWEGT! das Forum am Schlosspark

So viel wunderbare Musik zu Weihnachten – daran kann man sich nie satthören und hier sogar -sehen. Denn in diesem Konzert steckt nicht nur Musik, sondern auch unheimlich viel Bewegung: Schülerinnen und Schüler aus der Stuttgarter Region tanzen das Weihnachtsoratorium von Johann Sebastian Bach.

Bereits vor vier Jahren wurde das Jugendprojekt uraufgeführt. „BACHBEWEGT! Das Weihnachtsoratorium“ stieß damals auf so viel Begeisterung, dass die internationale Bachakademie Stuttgart das Projekt weiterführt. So kann sich eine neue Generation auf die Musik des alten Meisters stürzen.

Am 22. Dezember ab 17 Uhr entführen Kinder und Jugendliche die Ludwigsburger in Bachs Kosmos. Im Forum am Schlosspark kommen die Tänzer und Tänzerinnen aus allerlei Schulen zusammen auf die Bühne, um gemeinsam mit dem Orchester Gaechinger Cantorey Musik zu erleben und zu vermitteln.

Idee und Choreographie stammen von Friederike Rademann, einer ehemaligen Solotänzerin im Ensemble der Dresdner Semperoper. Ihr Tanz kombiniert Klassik und Gegenwart und lässt den Schülerinnen und Schülern genug Platz zur Improvisation, zur freien Entfaltung und eigenen Interpretation der Musik.

Weitere Informationen zum Projekt finden Sie unter www.bachbewegt.de/tanz.html.

 

Maike Müller | Public Relations | WilhelmGalerie
Bild Lily LaVie Photo | Public Relations | WilhelmGalerie