Die Prenzlschwäbin in Ludwigsburg

Aus der Wahl-Heimat in die Heimat

Sie kommt wieder in die Heimat – nach Schwaben! Seit 2015 macht die Prenzlschwäbin auf ihrem Youtube-Kanal allerlei Furore und bringt viele Leute zum Lachen. Sie ist die Wahl-Berlinerin, die all die Anfeindungen gegen uns Spätzle-Esser und Bruddler auf die Schippe nimmt und den Schwaben im Berliner Stadtviertel Prenzlauer Berg ein sympathisches Gesicht gibt.

Am 26. Januar zeigt sie dieses sympathische Gesicht im Forum am Schlosspark in Ludwigsburg und erzählt uns daheimgebliebenen von ihrem Berliner Leben. Mit ihrer „#ischdesbio?“-Tour nimmt sie ihren eigenen Alltag auseinander, in dem sicherlich einige so manche Parallele zum eigenen finden können. Ob Schwaben, Berliner, Helikoptereltern oder Hashtag-User: Alle bekommen ihr Fett weg.

Hinter der Prenzlschwäbin steckt übrigens die Schauspielerin Bärbel Stolz aus Esslingen am Neckar; mit dem Auto grade mal 30 Minuten von unserem schönen Ludwigsburg entfernt! Trotzdem kommt sie uns besuchen. Da lohnt es sich doch die Maultaschensuppe zu Hause stehen zu lassen und ins Forum zu gehen.

 

von Maike Müller | Public Relations | WilhelmGalerie
Bild Peace of Cake Filme | www.prenzlschwaebin.de