Das DTL Turnfinale in der MHPArena Ludwigsburg

Auch in diesem Jahr trifft sich in Ludwigsburg wieder die deutsche Turn-Elite: Am 30. November findet in der MHPArena das Finale der Deutschen Turnliga statt. Die vier besten Turnteams treten dann in der Barockstadt gegeneinander an.

Das bedeutet: jeweils zwei Teams der Frauen und der Männer kämpfen um Meistertitel und Plätze zwei bis vier. Und Sie können hautnah dabei sein! Keine Frage – es bleibt spannend. Bisher stehen nur bei den Männern die Finalisten fest: Der KTV Straubenhardt tritt gegen den TG Saar an.

Straubenhardt war Titelträger, wurde allerdings letztes Jahr entthront. Kann der Verein sich wieder ganz nach oben auf das Treppchen stellen? Zunächst müssen die Athleten dafür Bodenturnen, an Pauschenpferd, Ringen, Barren, Reck und beim Sprung zeigen, was sie können.

Bei den Frauen ist der MTV Stuttgart Titelverteidiger. Wer allerdings in Ludwigsburg antritt ist noch nicht entschieden. Es bleibt spannend. Sie messen sich in Sprung, Stufenbarren, Schwebebalken und Bodenturnen.

Um 13.30 Uhr geht es am 30. November los, mit der offiziellen Eröffnungsfeier. Der Wettkampf der Frauen beginnt dann um 14 Uhr, der der Männer um 18 Uhr. Seien Sie dabei, wenn sich Deutschlands beste Turner und Turnerinnen versammeln. Tickets und mehr Informationen gibt es unter mhparena.ludwigsburg.de.

Maike Müller | Public Relations | WilhelmGalerie
Bild Copyright Corinna Trummer