Electrique Baroque im Schloss Ludwigsburg

Ein Tag, ein Festival, sieben Live-Acts

Es ist ein einzigartiges Zusammentreffen, das Ludwigsburg am 1. September erwartet. Das barocke Schloss, das erbaut wurde, als das elektrische Licht noch nicht erdacht war, wird zur Kulisse eines Festivals der elektronischen Tanzmusik.

Von 12 bis 23 Uhr sorgen internationale Top-DJs und Live-Acts für die Party des Jahres. Das Open-Air-Festival Electrique Baroque findet bereits zum dritten Mal statt und ist Garant für einen unvergesslichen Tag. Nicht nur trifft hier alt auf neu, auch wird das Schloss in ein völlig neues Licht gerückt.

Und das wortwörtlich – denn eine spektakuläre Light- und Lasershow gibt der Fassade des Residenzschlosses und dem Innenhof einen neuen Anstrich. Mittendrin wird getanzt. Für die gelegentliche Stärkung ist auch gesorgt: Getränke- und Food-Stationen spenden neue Energie.

Das Line-Up kann sich auch in diesem Jahr sehen lassen, denn das Who-is-Who der Elektro-Szene versammelt sich in Ludwigsburg:  Âme DJ, Extrawelt LIVE, Techno-DJ Marcel Dettmann, DJ Marius Lehnert, DJ Milyano, Techno-DJ Monika Kruse und das DJ-Kollektiv Moonbootica heizen den Besuchern ein.

Freuen Sie sich auf eine atemberaubende Party im Schloss. Tickets und weitere Informationen finden Sie unter www.electrique-baroque.de.

 

Maike Müller | Public Relations | WilhelmGalerie
Bild Lily LaVie Photo | Public Relations | WilhelmGalerie

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen