Mit abwechslungsreichen Erlebnisführungen durch Ludwigsburg

Ihr denkt, ihr kennt eure Stadt in und auswendig? Habt jede Ecke schon zig Mal erkundet und kennengerlernt? Dann hat die Stadt Ludwigsburg eine Überraschung für euch: Mit zahlreichen Erlebnisführungen könnt ihr eure Heimat nochmal ganz neu kennenlernen.

Mit dem Segway durch Ludwigsburg brausen, die Stadt beim Joggen entdecken, kulinarische Highlights testen oder gemütlich spazieren – für jeden ist das optimale Fortbewegungsmittel dabei. Besonders spannend sind die verschiedenen Themen, die die Stadtführungen behandeln.

Das nächste Mal am 7. August könnt ihr zum Beispiel verborgende Geschichten und Schätze entdecken. Die Legendenführung „Ludwigsburger Heimlichkeiten“ entführt euch in lauschige Hinterhöfe und verborgene Gässchen mit vielen obskuren Geschichten. Im Kostüm, mit viel Charisma und lustigen wie interessanten Fakten führt Xenia Busam durch die Barockstadt – unter anderem als schwäbische Hausfrau mit viel Humor (das nächste Mal am 11. August) und als mysteriöse Märchenerzählerin in der Dunkelheit (nächstes Mal am 13. August).

Es gibt noch so viele weitere Erlebnisführungen und Geschichten in der Barockstadt zu entdecken. Ihr findet sie alle hier: https://visit.ludwigsburg.de/start/entdecken/fuehrungen.html. Tickets sind aufgrund der aktuellen Situation nur im Vorverkauf in der Tourist Informationen im MIK erhältlich.

Maike Müller | Public Relations | WilhelmGalerie
Bild Lily LaVie Photo | Public Relations | WilhelmGalerie