Eröffnung der Garten-Saison im Blühenden Barock Ludwigsburg

Das Warten hat ein Ende: Das Blühende Barock hat endlich wieder geöffnet! Die Saison wurde am 6. Mai eingeläutet. Jetzt könnt ihr also den Frühling in den Schlossgärten genießen. Und das Beste: Die Saison wird in diesem Jahr verlängert – das Blühende Barock hat bis zum 6. Dezember 2020 geöffnet. Das bedeutet, dass auch die Kürbisausstellung verlängert wird und sogar winterliche Spaziergänge möglich sein werden.

Auch der Märchengarten öffnet morgen, am 12. Mai, wieder die Pforten. Der Zugang ist zunächst nur im Unteren Ostgarten beim Seerosenkönig/Märchenbach möglich.

Im Moment dürfen sich 3000 Gäste im BlüBa befinden. Am Haupteingang sind ganztägig zwei Kassen geöffnet, außerdem auch die in der Mömpelgardstraße. Die Kasse im Schlosshof ist normal besetzt. Ebenfalls geöffnet hat die Gastronomie im BlüBa – die köstlichen Leckereien gibt es zum Mitnehmen.

Ab dem 12. Mai öffnet außerdem auch das Residenzschloss Ludwigsburg und ihr könnt euch dort unter Anderem wieder einen Teil der spannenden Ausstellung „Hundertwasser – Friedensvertrag mit der Natur“ besuchen.

Wir freuen uns auf eine tolle Gartensaison!

Alle Termine und Informationen zu dieser Gartensaison findet ihr unter www.blueba.de.
Mehr Informationen zur Öffnung des Schlosses könnt ihr unter www.schloss-ludwigsburg.de abrufen.

Maike Müller | Public Relations | WilhelmGalerie
Bild Lily LaVie Photo | Public Relations | WilhelmGalerie