Generation Zukunft Musik bei den LSF

Einmal im Jahr trafen sich Nachwuchsmusiker zum „Schools Day“ in Ludwigsburg, um gemeinsam zu musizieren. Nun ist aus diesem Tag eine ganze Konzertreihe entstanden. „Generation Zukunft Musik“ gibt Schülerinnen und Schülern eine Plattform auf der großen Bühne.

Zum Auftakt laden die Ludwigsburger Schlossfestspiele am 15. Oktober um 18.00 Uhr. Im Forum am Schlosspark zeigen die Kinder und Jugendlichen dann was sie draufhaben. Mit dabei sind junge Musikerinnen und Musiker vom Helene-Lange-Gymnasium Markgröningen, von der Jugendmusikschule Ludwigsburg und vom Eberhard-Ludwigs-Gymnasium Stuttgart.

Die Kids haben sich schon im Frühjahr zusammengesetzt und sich mit zwei Themen beschäftigt: mit den 17 Zielen für nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen und den Ankerfragen der neuen Schlossfestspiele „Wo stehst du? Was bewegt dich? Wohin gehen wir?“. Herausgekommen ist eine musikalische Antwort, die sich sehen lässt.

Denn an diesem Abend erfüllen nicht nur die Klassiker zum Beispiel von Schostakowitsch das Forum, sondern auch die Filmmusik aus „Star Wars“ oder der Song „Mein kleiner grüner Kaktus“. So ist das, wenn man die jungen Leute auf die Bühne bittet: erfrischend und neu.

Karten könnt ihr per Mail bestellen oder im Kartenbüro der LSF kaufen. Weitere Infos gibt’s unter https://www.schlossfestspiele.de/de/veranstaltungen/generation_zukunft_musik1.htm/date_id:1505

Maike Müller | Public Relations | WilhelmGalerie
Bild Lily LaVie Photo | Public Relations | WilhelmGalerie