Haus der Kulturen im MIK

China, Frankreich und Amerika – das sind die Kulturkreise, um die sich am 7. Juli im MIK alles drehen soll. Bei der wunderbaren Veranstaltung treffen regelmäßig kulinarische Spezialitäten, Traditionen und Bräuche aus aller Welt aufeinander.

Im schönen Museumshof findet dieser Austausch statt. Bei Buffet und Musik können Sie hier andere Kulturen kennenlernen, mit Menschen ins Gespräch kommen und neue Freunde finden.

Das „Haus der Kulturen“ wird von Vereinen und Gruppen unterschiedlicher Kulturen, Sprachen, Nationen und Religion organisiert. Dieses Mal treffen von 11.00 bis 12.30 Uhr China, Frankreich und Amerika auf Ludwigsburg. Das nächste Mal – am 1. September – stellt zum Europäischen Tag der Jüdischen Kultur die Klemzergruppe „Mizmor Chir“ aus Straßburg eben jene vor.

Die Veranstaltungen sind kostenfrei, um eine Spende wird gebeten. Mehr Informationen finden Sie unter:
https://www.ludwigsburg.de/start/stadt_buerger/haus+der+kulturen.html.


Maike Müller | Public Relations | WilhelmGalerie
Bild | pixabay.com | Freie kommerzielle Nutzung