„Hubbard Street Dance“ im Ludwigsburger Forum

Die Tanzgruppe „Hubbard Street Dance“ aus Chicago hat sich in den USA schon lange einen Namen gemacht. Die 1977 gegründete Gruppe steht für hochqualitativen und zugleich unterhaltsamen Jazz Dance. Heute besteht die Kompanie aus etwa 22 Tänzerinnen und Tänzern.

Auch in Europa ist das Ensemble inzwischen bekannt und schon bei zahlreichen Festivals aufgetreten. Nun kommen die Tänzerinnen und Tänzer auch nach Ludwigsburg. Am 7. Februar können Sie sie live im Forum am Schlosspark erleben.

Das Repertoire der Gruppe hat sich seit der Gründung erweitert – nun zerfließen Jazz, Modern Dance und Ballett im perfekt abgestimmten Zusammenspiel der Körper. In Tänzen werden Glück, sehnsuchtsvolle Liebe, aber auch Einsamkeit und Trauer in Körpersprache übersetzt.

Zum Programm gehören die Choreografien von Robyn Mineko Williams („Cloudline“), Crystal Pite („A Picture of You Falling“), Kyle Abraham („The Bystander“) und Alejandro Cerrudo („Our of Your Mind“). Das wollen Sie nicht verpassen? Dann schnell Tickets kaufen – einige Kategorien sind bereits ausverkauft.

Mehr Informationen und Tickets gibt’s unter https://forum.ludwigsburg.de/.

Maike Müller | Public Relations | WilhelmGalerie
Bild Lily LaVie Photo | Public Relations | WilhelmGalerie