Das Kindermusical „Mirinda Zauberwind“ kommt nach Ludwigsburg

Sind es nicht normalerweise die Helden einer Geschichte, die für Ruhe und Frieden sorgen? Meistens schon, aber nicht im Elfenland. Denn hier ist es eigentlich ganz entspannt und beschaulich – wäre da nicht das Elfenmädchen Mirinda.

Die ist so richtig frech und stellt jede Menge Unsinn an – und hat dabei vor allem eines: ganz viel Spaß. Der Autor Markus Westermeyer hat die lustigen und spannenden Geschichten um die kleine Elfe aufgeschrieben und ohrwurmverdächtige Songs dazu komponiert, bei denen jeder sofort mitsingen muss.

Am 19. (17.00 Uhr) und 20. Oktober (10.30 Uhr) treibt Mirinda Zauberwind in der Alten Kelter Poppenweiler ihren Schabernack mit Kindern und Erwachsenen. Das zauberhafte Kindermusical ist herrlich komisch und eine tolle Geschichte über Freundschaft und Freude.

Aufbereitet wird dieser Stoff von den PoppKids des Gesangvereins Eintracht Poppenweiler. Ein Musical von Kindern für Kinder – was kann es besseres geben?

Mehr Informationen unter https://www.singen-in-poppenweiler.de.


Maike Müller | Public Relations | WilhelmGalerie
Bild Lily LaVie Photo | Public Relations | WilhelmGalerie