Komiker Kaya Yanar in der Ludwigsburger MHPArena

Seinen Durchbruch verdankt er Figuren wie dem indischen Kuhliebhaber Ranjid und dem gnadenlosen Türsteher Hakan. Mit der Show „Was guckst du?!“ und seiner „Ethno-Comedy“, die bis dahin in Deutschland eher Randphänomen war, erobert er über Nacht den deutschen Comedy-Himmel. Von wem die Rede ist? Natürlich von Kaya Yanar!

Sein Erfolg bleibt bis heute ungebrochen. Der Wahl-Schweizer ist überall – und nun auch wieder auf Tour. Mit seinem Programm „Ausrasten! Für Anfänger“ ist er am 14. April um 19.00 Uhr in der Ludwigsburger MHPArena zu Gast.

In seinen Parodien zeigt sich die nuancierte Beobachtungsgabe des 54-jährigen Deutsch-Türken, der immer wieder gern auf die Bühne geht. Seine live Programme liegen ihm sehr am Herzen und das merkt man, wenn man ihn auf der Bühne sieht.

Vor allem sind die Abende mit Yanar aber eines: zum Brüllen komisch. Der preisgekrönte Komiker hat seinen Erfolg definitiv verdient – und das würde jeder sagen, der ihn auf der Bühne erlebt hat.

Weitere Informationen und Tickets finden Sie unter mhparena.ludwigsburg.de.


Maike Müller | Public Relations | WilhelmGalerie
Bild © Daniel Preprotnik | Public Relations | WilhelmGalerie

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen