8. KSK Music Open in Ludwigsburg

Sechs Tage, Sechs tolle Shows im Ludwigsburger Schloss

Das KSK Music Open am Ludwigsburger Schloss gehört einfach zum Sommer: international bekannte Künstler, Musik, Tanz und Open Air. Schon zum achten Mal erwarten die Besucher von 27. Juli bis 4. August sechs Spitzenshows.

Zum Auftakt spielen die Scorpions. Die Rock- und Heavy-Metal-Band aus Hannover schaffte mit Songs wie „Rock You Like a Hurricane“ oder „Wind of Change“ den internationalen Durchbruch. Gegründet haben sie sich bereits 1965 – dieses Jahr sind sie wieder auf Tour mit „Crazy World“. Die Scorpions werden definitiv die alten Gemäuer des Schlosses zum Erbeben bringen.

Weiter geht es beim KSK Music Open 2018 mit einem beliebten Gast in Ludwigsburg: Dieter Thomas Kuhn am 28. Juli. Schon mehrmals begeisterte er vor der bezaubernden Schlosskulisse mit seinen Schlager-Revivals. Nicht nur seine Föhnwelle sorgt für 90s-Feeling.

Dann, am 29. Juli, erwartet Ludwigsburg einen ganz Großen: James Blunt. Der britische Singer-Songwriter ist großer Deutschland-Fan, kann schon zahlreiche Auftritte in deutschen Fernsehsendungen und auf deutschen Bühnen vorweisen. Langweilig wird es ihm hier nicht – darum macht er auf seiner „Afterlove“-Tour auch Halt in Ludwigsburg.

Und das ist gerade mal die Halbzeit. Am 31. Juli tritt Joan Baez auf die Bühne vor dem Schloss – ihr Konzert im Rahmen der „Fare thee well…“-Tour ist allerdings bereits ausverkauft. Am 1. August läutet die Sommernacht der Opernstars den heißesten Monat des Jahres ein. Im Rahmen der Ludwigsburger Schlossfestspiele treten die beiden Opernstars Aida Garifullina und Vittorio Grigòlo mit dem Orchester der Schlossfestspiele auf.

Den Abschluss machen Freundeskreis am 4. August. 20 Jahre nachdem sie sich als Band zusammengetan hatten, stehen die Stuttgarter Max Herre, Don Philippe und DJ Friction nun in Ludwigsburg auf der Bühne. Ihr Auftritt in Ludwigsburg ist Teil einer exklusiven Konzertreihe der drei Hip-Hop-Musiker, die inzwischen eigentlich meistens Solo unterwegs sind. Also: Eine einmalige Chance!

Für weitere Informationen und Tickets besuchen Sie www.ksk-music-open.de.

 

Maike Müller | Public Relations | WilhelmGalerie
Bild Marco Franzese | Public Relations | KSK Music Open

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen