Das Lernfestival der PH Ludwigsburg

„Man lernt nie aus“ – ein kurzer Satz mit einer wichtigen Bedeutung: Es gibt so vieles zu entdecken in unserer Welt, es ist aber absolut unmöglich, jemals alles zu wissen. Dennoch bleiben wir immer neugierig und hören nie auf, etwas dazuzulernen.

Beim Lernfestival wird eben das gefeiert. Am 10. Juli lädt die Pädagogische Hochschule Ludwigsburg zum 6. Mal Kinder, Jugendliche und Erwachsene auf ihren Campus ein, um über dieses Thema zu sprechen.

Zu zahlreichen kostenlosen Workshops können sich Schulklassen zum Beispiel anmelden, um unter anderem über Theater, Naturwissenschaften oder gesellschaftliche Themen zu lernen. Bei einer Vorlesung der Kinderuni zum Thema Dinosaurier um 15.00 Uhr gibt’s Wissenswertes über die ausgestorbenen Giganten und beim ganztägigen „Markt der Möglichkeiten“ können sich Kinder bei Mitmachaktionen austoben, während sich die Erwachsenen an verschiedenen Ständen über Bildung informieren.

Genauso spannend gestaltet ist das Abendprogramm. Um 18.00 Uhr zeigen Wortakrobaten beim „PH-Slam“, was sie draufhaben und ab 18.00 Uhr wird gegrillt – und der Musik des Rock- & Soul Kollegs und der der Jazz-Combo der PH gelauscht. Auf der Tanzfläche sind natürlich alle willkommen!

Weitere Infos und das ganze Programm finden Sie unter: www.ph-ludwigsburg.de/lernfestival.


Maike Müller | Public Relations | WilhelmGalerie
Bild Lily LaVie Photo | Public Relations | WilhelmGalerie

CastingShow Ludwigsburg

Mehr erfahren!