Eröffnung der Ludwigsburger Schlossfestspiele 2019

Bald ist es so weit: Die letzten Ludwigsburger Schlossfestspiele unter der Intendanz von Thomas Wördehoff werden eröffnet – und er wird sich mit einem Paukenschlag von Ludwigsburg verabschieden. Dementsprechend wird auch das Eröffnungskonzert eines, das sich gewaschen hat.

Am 9. Mai um 20 Uhr eröffnet der russische Starpianist Igor Levit mit einer Rede die Schlossfestspiele. Kurz darauf wird im Theatersaal des Forums am Schlosspark der erste Ton angestimmt. Unter der musikalischen Leitung von Pietra Inkinen, der bereits seit 2015 der Chefdirigent des Orchesters der Ludwigsburger Schlossfestspiele ist, lässt die Musik desselben den Saal erbeben.

Dimitri Schostakowitschs Sinfonie Nr. 13 b-Moll op. 113 wird dann ertönen. Der Komponist verarbeitet darin die Massaker des Zweiten Weltkriegs. Die Solopartie übernimmt der Opernsänger René Pape, der international als „König der lyrischen Bässe“ bekannt ist und mit Gesang wie Charme besticht.

Unterstützt wird er vom Männerchor Ylioppilaskunnan Laulajat aus Finnland. Passend zu der Herkunft des Chors, werden auch Werke von den Komponisten Jean Sibelius, Selim Palmgren, Leevi Madetoja und auch Christian Lahusen durch die Hallen klingen. Es ist ein Zusammenspiel der Nationen, das wieder einmal beweist, dass Musik eine Sprache ist, die alle verstehen.

Seien Sie dabei, wenn Thomas Wördehoff sie alle zusammenführt, um seine Zeit bei den Ludwigsburger Schlossfestspielen zu feiern. Vorhang auf!

Weitere Informationen zum Eröffnungsabend und dem ganzen Programm finden Sie unter www.schlossfestspiele.de.


Maike Müller | Public Relations | WilhelmGalerie
Bild Lily LaVie Photo | Public Relations | WilhelmGalerie

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen