Theatersommer Ludwigsburg

Besser spät als nie: Auch der Theatersommer startet im Juli! Endlich wieder Theater und dann auch noch mit einer Jubiläumsfeier. Seit 30 Jahren gibt es den Theatersommer Ludwigsburg nun bereits, seit 20 das Kinder- und Familientheater. Also gleich ein Doppeljubiläum.

Von 15. Juli bis 12. September nehmen die Schauspieler die Bretter des Cluss-Gartens ein. Los geht es mit der Premiere des neuen Stücks „Cyrano“ – frei nach Edmund Rostand. Darin holt das Team um Peter Kratz die Geschichte des langnasigen Romantikers in die Gegenwart. En Garde, nehmt das!

Die nächste Premiere findet dann am 12. August statt – „Die Blechtrommel“ nach Günter Grass. Aber auch ein Klassiker des Theatersommers darf in diesem Jahr nicht fehlen: „How to Date a Feminist“ wird am 26. August wiederaufgenommen.

Für Kinder und Familien gibt es Astrid Lindgrens „Pippi Langstrumpf“ zu sehen. Ab dem 25. Juli jeweils nachmittags. Unbedingt einen Ausflug wert für alle, die nicht genug von dem frechen, starken, furchtlosen Mädchen haben können. Also eigentlich alle, oder?

Tickets und weitere Informationen zu den Stücken und Spielzeiten gibt’s online: https://www.theatersommer.net/

Maike Müller | Public Relations | WilhelmGalerie
Bild Lily LaVie Photo | Public Relations | WilhelmGalerie