Museumszeit für Kinder im MIK

„Was passiert in Deiner Stadt?“ – diese Frage stellen die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen des Ludwigsburg Museum regelmäßig den jüngeren Museumsbesuchern. Denn in diesem Museum darf man auch mal anpacken: Zu verschiedenen Themen wird hier regelmäßig gebastelt, gesprochen und gebaut.

Das nächste Mal am 28. September ab ca. 12 Uhr bei der Museumszeit für Kinder im MIK. Im Museumsatelier können sie dort selbst kreativ werden und gemeinsam mit der Atelier- und Werkstattpädagogin Maria Pasda haptisch etwas dazulernen.

Die regelmäßig stattfindende Veranstaltung ist für Kinder ab 6 Jahren geeignet. Die Eltern können währenddessen gemütlich andere Erledigungen machen, oder Kaffee trinken gehen – Sie müssen lediglich Ihre Telefonnummer dalassen.

Mehr Informationen finden Sie unter http://bit.ly/Museumszeit.


Maike Müller | Public Relations | WilhelmGalerie
Bild Lily LaVie Photo | Public Relations | WilhelmGalerie