Muttertag mit der WilhelmGalerie

Am Sonntag ist Muttertag! Also der Tag, an dem sich die liebe Mama mal zurücklehnen und von ihren Liebsten verwöhnen lassen kann. Seit 1914 wird der Muttertag gefeiert: Von den USA aus verbreitete sich die Tradition in Europa.

Ein wunderschöner Feiertag, an dem Mama ganz viel davon zurückbekommt, was sie immer gibt: Liebe. Wie kann man also am besten Danke sagen? Viele tun dies mit Blumen oder kleinen Geschenken.

In der WilhelmGalerie geht die (Mutter-)Liebe in diesem Jahr durch den Magen: Kinder können hier eine süße Überraschung für Mami backen. Oder besser gesagt – verzieren. Mit der Bäckerei Trölsch können Kids bis 12 Jahre für 6,50 Euro eine Torte beschriften: Am 11. Mai von 9.30 bis 17.00 Uhr verwandelt sich die Aktionsfläche in eine kleine Konditorei. Das alles geht ohne Voranmeldung und so lange der Vorrat reicht. Also einfach vorbeikommen und loslegen!

Aber nicht nur das, in der WilhelmGalerie haben auch die Shops allerlei herzerwärmende Angebote zum Muttertag. Zum Beispiel liebevoll verpackte Parfums bei Müller, süße Schleckereien bei arko oder Schnittblumen bei REWE.

Bei REWE finden Sie übrigens auch frische Zutaten für das perfekte Muttertags-Frühstück… oder vielleicht sogar ein ganz besonderes, selbst gekochtes Abendessen?

Egal, wie Sie den Muttertag feiern, die WilhelmGalerie wünscht eine schöne Zeit mit der Familie und hoffentlich besonders tolle Stunden für alle Mamas.


Maike Müller | Public Relations | WilhelmGalerie
Bild Lily LaVie Photo | Public Relations | WilhelmGalerie