Sommerferien in der Stadt

Diese Woche beginnen in Baden-Württemberg die Sommerferien! Dann heißt es für viele Familien wieder: Ab in die Sonne. Manche gehen auf Reisen, andere genießen ihren Urlaub in der Heimat. Und wo sollte das auch besser gehen als in Ludwigsburg?

Für Flaneure lässt es sich in den wunderschönen Parks auch bei hohen Temperaturen aushalten. Im Blühenden Barock könnt ihr noch bis zum 27. August Sandkunst bewundern und sommerliche Köstlichkeiten genießen. Und wer träumt nicht von einem Spaziergang am schönen Monrepos, wenn er im Büro sitzt? Jetzt ist die Gelegenheit! Oder eine Runde zum Schloss Favorite? Das könnt ihr jetzt auch wieder besichtigen.

Für Aktiv-Urlauber sind außerdem die Verleihstationen der Zugvögel interessant. Hier könnt ihr euch Kanus ausleihen, Stand-Up-Paddling üben oder an Touren teilnehmen. Am 31. Juli geht es zum Beispiel zur Fledermaus-Beobachtung in der Nacht auf den Neckar und am 8. August gibt’s Kanu & Wein. Alle Touren findet ihr hier: https://www.diezugvoegel.de/.

Für Kinder sind diese Aktivitäten auch größtenteils geeignet. Die Zugvögel bieten auch Kanu-Kurse für Kleine an. Aber der Sommer in der Stadt wäre nicht perfekt, gäbe es nicht das Ferien- und Freizeitprogramm Ludwigsburgs. Hier finden Kinder aller Altersstufen tolle Workshops und Seminare. Sie können zum Beispiel das Trickfilmen mit dem iPad lernen oder einen Roboter aus Pappe bauen. Alle Informationen, Kurse und die Anmeldung gibt’s hier: https://www.ferienspass-ludwigsburg.de/.

Das Team der WilhelmGalerie wünscht schöne Ferien und freut sich auf einen Sommer mit euch in unserer herrlichen Barockstadt!

Maike Müller | Public Relations | WilhelmGalerie
Bild Lily LaVie Photo | Public Relations | WilhelmGalerie