Sommerliche Ausflugstipps um Ludwigsburg, Teil 1

Sommer, Sonne, Sonnenschein – in der nächsten Woche gehen die Temperaturen steil bergauf. Da können wir uns endlich so richtig in der Natur austoben – und müssen uns natürlich auch mal ordentlich abkühlen. Wir haben drei Orte für euch, die einen Besuch definitiv wert sind.

Der Wanderpfad: Am Leudelsbach

Erfrischende Rundwege für Wander- und Spazierfans gibt es am Leudelsbach. Der rund 6 Kilometer lange Strom fließt vor allem durch Möglingen und Markgröningen und hat einige Rundgänge verschiedener Schwierigkeitsgrade zu bieten. Also: Hier kommen sowohl Kinder als auch Erwachsene auf ihre Kosten. Eine Wanderroute, die etwa 2 Stunden dauert, findet ihr zum Beispiel hier: https://www.komoot.de/smarttour/18584.

Der Aktiv-Kurzurlaub: Die Hessigheimer Felsengärten

Bloß nicht auf dem Boden bleiben: Ein Eldorado für Sportkletterer sind die Hessigheimer Felsengärten. Die imposanten Muschelkalkfelsen über dem Neckar sind ein hervorragender Ort für Sportkletterer. Das ist nicht nur etwas für Profis – die Felsengärten bieten Schwierigkeitsgrade für Anfänger und Fortgeschrittene. Die Aussicht von oben ist atemberaubend. Aber auch Wanderer und Spaziergänger können den Anblick der speziellen Gesteinsformation genießen und eine Runde durch die Weinberge drehen. Alle Informationen findet ihr hier: http://www.hessigheim.de/tourismus/felsengaerten.php.

Das kühle Nass: Die Seewaldseen in Horrheim

Nur etwa 40 Minuten mit dem Auto und eine Stunde mit den öffentlichen Verkehrsmitteln braucht ihr nach Horrheim zu den Seewaldseen. Zwischen Wald und Weinbergen lässt es sich aushalten: ein kleines Nickerchen im Schatten, bräunen in der Sonne und abkühlen in einem der beiden Seen mit hervorragender Wasserqualität.Der Obere und der Untere Seewaldsee sind übrigens die einzigen ausgewiesenen Badeseen im Kreis Ludwigsburg. Also: Packt die Badehose ein… ihr wisst schon!

Wir wünschen einen schönen Outdoor-Kurzurlaub!

Maike Müller | Public Relations | WilhelmGalerie
Bild Lily LaVie Photo | Public Relations | WilhelmGalerie