Weihnachtliches Kindertheater in der Karlskaserne

In der Adventszeit wird es einfach überall weihnachtlich – auch im Theater. Besonders für Kinder kann sich auf der Bühne der Zauber der Weihnachtszeit entfalten und der Fantasie Flügel verleihen. Darum führt die Junge Bühne Ludwigsburg auch in diesem Jahr ein weihnachtliches Stück für Kinder auf.

Nach dem Erfolg „Weihnachtsmann, vergiss mich nicht“, das noch bis zum 13. Dezember zu sehen ist, folgt das Weihnachtliche Kindertheater mit „Die Ladenhüter“. An vier Tagen, von 15. bis 18. Dezember, jeweils um 9.30 Uhr können Kinder ab 6 Jahre mit Kasper auf eine Puppentheater-Reise gehen.

Der wird nämlich nervös: das Kaspertheater sollte das tollste Geschenk überhaupt werden, aber der Weihnachtsmann kommt einfach nicht vorbei, um es abzuholen. Alle wären bereit und könnten ihren Text, doch auch Kroko, Teufel und Oma werden langsam nervös… Wird der Weihnachtsmann sie noch abholen?

Das Gastspiel von der Compagnie les Voisins mit Eva und Paul ist ein schlaues Spiel im Spiel, eine 60-minütige Geschichte über die Schönheit des Schenkens und den Geist der Weihnacht.

Mehr Informationen finden Sie unter www.jungebuehne.ludwigsburg.de.

Maike Müller | Public Relations | WilhelmGalerie
Bild Lily LaVie Photo | Public Relations | WilhelmGalerie